Pressel-Massage
Bewegung ist Heilung

Ausbildung Pressel-Massage

Der Massagekurs richtet sich an alle, die Interesse am Massieren haben, also gleichwertig an Laien, Praktiker und Therapeuten und diejenigen, die das Massieren fundiert einsetzen möchten. Zuerst werden die Bewegungen erlernt und angewendet, im Laufe des Kurrikulums ist es m�glich, sich mehr Theorie anzueignen. Der Schwerpunkt der Ausbildung vermittelt zun�chst das Praktizieren mit einfachsten Mitteln. Selbstverst�ndlich wird im Kurs nach und nach auch das Wissen heutigen Standes �ber Praxiseinrichtung, Hygiene, Medizin, Psychologie und Anthroposophie vermittelt, begonnen wird aber einzig auf der Grundlage von Interesse an Massage und von Dienemut im Umgang mit Menschen.

Der Kursverlauf ist beginnend und abschliessend mit einer vollen Ausbildungswoche, dazwischen finden im Abstand von ca. zwei Monaten Wochenendseminare statt.

Einzelsupervision nach Absprache vor den Wochenendkursen.

Es dient der Ausbildung, dass zwischen den Kursen ge�bt und praktiziert wird. �ber diese Arbeiten sind Protokolle anzufertigen, die vor Beginn des jeweils n�chsten Kurses in der Einzel-Supervision durchgesprochen und -mit Einwilligung des Behandelten- in der Gruppe vorgestellt werden. Ausgehend von zehn dokumentierten Behandlungen �ber die Kurszeit hinweg sollte die Grundlage f�r selbst�ndiges Arbeiten gegeben sein.

Das genaue Prozedere wird am ersten Kurstag durchgenommen, alle n�tigen Unterlagen werden im Laufe der Kurse ausgeh�ndigt. Ferner werden von Kurs zu Kurs Referate vergeben, die eine Vertiefung des Fachwissens bewirken sollen: Lehren lehrt lernen.

Zum Abschluss des Kurses gibt es ein Zertifikat über die erfolgreiche Ausbildung in Presselmassage und die erlernten Fertigkeiten.

Info(at)pressel-massage.de
Mobil 0049 - (0)172 - 7122790